Boehnke u. Friese GmbH Co. KG Leipzig
Boehnke u. Friese GmbH Co. KG Leipzig
Arnoldplatz 10
04319 Leipzig
Deutschland

Tel.: +49 (0)341 9899424747
2. Tel.-Nr.: +49 (0)176 20377232
Mobiltelefon: +49 (0)178 7873381
PLZ: 04319 | Ort: Leipzig, _#_ | Ortsteil: Engelsdorf | Kommune: Kreisfreie Stadt, Leipzig | Bundesland: Sachsen | Strasse: Arnoldplatz | | Telefon  +49 (0)341 9899424747 | alternative Telefon  +49 (0)176 20377232 | Mobiltelefon  +49 (0)178 7873381


Bewertungen & Erfahrungen
Minus 5 Sterne oder die Personifizierung der Vergesslichkeit Wir haben einen Audi A4 2.0 Allrad für 19.999 € (06/2013 mit 74TKm) in Leipzig gefunden. Leider wurde unsere Laune schon bei der Ankunft getrübt und es sollte noch schlimmer werden. Es war ein Hinterhofhändler, der als Lückenbau einen Ausstellungsraum besaß. Leider hatte der Besitzer vergessen eine Reinigungskraft einzustellen. Die Fenster waren teilweise bis zum Dach mit verwaschenen Dreckspritzern übersät. Die Autos im Ausstellungsraum waren eingestaubt und teilweise überzogen große Dreckflecke diese. Einige der hochpreisigen Autos standen auf nagelneuen No Name Discount-Reifen. Gewinnmaximierung? Dennoch entschieden wir uns, den Audi anzusehen. Er stand mit laufendem Motor im Hof. Hat der Händler vergessen, dass gerne die potenziellen Käufer sich selber einen Eindruck vom Kaltstartverhalten machen wollen? Zumindest war der Audi mit dem Gartenschlauch vom groben Schmutz befreit wurden. Dafür war jetzt alles um das Auto herum nass. Der Händler kam kurz aus dem vermutlichen Wohn- / Geschäftshaus. Und meinte, dass ein warmgelaufener Motor hier zum Service gehört. Des Weiteren verwies er auf Zeitdruck. Er habe auch noch wichtigere Termine. Schon wieder diese Fragezeichen. Will er das Auto überhaupt verkaufen? Wir sollten uns den Audi alleine ansehen. Er kommt in 15 Minuten wieder raus und verschwand im Haus. Also ran ans Auto. Innenraum etwas staubbelastet, da es ja schon einige Zeit dort steht. Als wir den Kofferraum öffneten, war das Einzigste, was wir fanden, eine mit Blättern und Dreck gefüllte Regenablaufrinne. Motorhaube auf und das gleiche Bild. Voll mit Blättern. Und dann staunten alle. Das erste blitzblanke Teil bei diesem Autohändler. Der Motorblock. Hatte der Händler vergessen, dass der Motor das Einzigste ist, was man nicht putzen sollte, um zu zeigen, dass der Motor dicht ist und nicht schwitzt? Dann der Paukenschlag. Die FIN sollte eigentlich mit WAUZ anfangen. Leider fing die hier mit WAUF an. Also eine US-Ausführung! Haben wir was überlesen? Inserat geöffnet und nö – da steht nichts von USA. Den Händler daraufhin angesprochen. Habe ich wohl vergessen zu erwähnen! Dann wollten wir die Unterlagen zum Audi einsehen. USA-Import bekommt ja ein Protokoll oder ein Gutachten nach §21 StVZO. Laut Beschreibung sollte auch ein aktueller TÜV-Bericht vorliegen. Leider hatte der Händler vergessen, wo er dies aufbewahrt. Das Einzigste, was er uns zu dem Auto vorlegen konnte, war der Autoschlüssel. Er zeigte uns am hinteren Kotflügel noch eine minimale Delle und versicherte uns, dass dies der einzigste Schaden am Audi sei. Das Auto ist unfallfrei und es seien keine Kratzer überlackiert worden. Aufgrund des Zeitdruckes wurde aus der Probefahrt nur eine Fahrt um den Häuserblock. Danach wurde höflich auf den Termindruck hingewiesen und wir sollten uns melden, wenn wir den Audi möchten. Leider mussten wir im Internet feststellen, dass der Händler auch vergessen hatte, dass der Audi ein Unfallwagen war und in der USA den „Salvage Title“ bekam. Ein Anruf bei Audi bestätigte, dass der Audi per Salvage Auktion und Lettland nach Deutschland kam. Eine Nachfrage beim TÜV ergab, dass aufgrund des Salvage Title eine komplette Fahrzeuggeometrievermessung durchgeführt wurde und das Messprotokoll den Fahrzeugpapieren beigelegt wurde. Es wurde auch bestätigt, dass der Händler beim Kilometerstand etwas vergesslich war, da der Kilometerstand beim Import schon höher war, wie der jetzige aktuelle Stand. Des Weiteren wurden wir darauf hingewiesen, dass der Händler uns vergessen hat mitzuteilen, dass noch diverse Ausnahmegenehmigungen erforderlich sind. Dies wurde auch schriftlich den Fahrzeugpapieren beigefügt. Kurz nach unserem Besuch beim Autohandel wurde der Vermerk USA-Import hinzugefügt und eine Preiskorrektur auf 19.499 € durchgeführt. Dies ist sicherlich dem geschuldet, da es zu offensichtlich über die FIN erkennbar ist.

11.02.2018

Bewertung schreiben
Note
Begründung?
Ihre Email
Spam Schutz:

Händler mit ähnlichen Namen
H. Freese GmbH Co. KG Oldenburg - Wilhelmshavener Heerstrasse 9 17 26125 Oldenburg Deutschland
Koehnke GmbH Co. KG Buchholzi.d. N. - Lueneburger Strasse 9 21244 Buchholz i.d.N. Deutschland

Händler in der Nähe
Farkouh Auto Mobileleipzig - Riesaer Str 100 04319 leipzig Deutschland 1.15 KM
Victoria Handels GmbH Leipzig - Riesaer Str. 245 247 04319 Leipzig Deutschland 1.15 KM
1

Impressum Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Auto schnell verkaufen - Unterhaltskosten